PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Bambus Geschirr - mach die Welt smarter #bamboolove
30 Tage Rückgaberecht // Versandkostenfrei ab 60€
Unser Service: eMail     Hotline +49 341 3928055-41

FAQ - Häufige Fragen

bambus geschirr logo

 

Es freut uns sehr, dass Sie sich näher mit unseren Produkten beschäftigen
und uns durch Ihre Fragen ein Feedback geben.

Sehr gern beantworten wir diese.

 

[07.02.2019] AKTUELLER ARTIKEL: Stellungnahme Bambus Geschirr in der Presse [> jetzt lesen]

 

Was treibt uns an?

Das Material, aus dem unser Bambus Geschirr gefertig ist, fasziniert uns seit der ersten Sekunde. Sowohl Haptik als auch die Leichtigkeit der Produkte sowie die zumeist natürlichen Rohstoffe muss man einfach lieben. Magu konnte den Kunstharz Anteil in seinem Geschirr um 70% durch Einsatz von Bambusfasern und Maisstärke senken. Von Anfang an ist uns darüber hinaus wichtig, alle Details zu Fertigung, Zusammensetzung sowie Tests zu kennen um ein tolles Produkt für unsere Kunden anbieten zu können. 

Für die Zukunft haben wir hohe Ziele. Wie kann man die verbliebenen Melamin-Anteile weiter senken und irgendwann komplett ersetzen. Daran arbeiten wir für Sie und unsere Umwelt.

Bambus Geschirr jetzt entdecken >>

 

Wo wird unser Bambus-Geschirr gefertigt?

Magu Bambus Geschirr wird in der Heimat des Bambus, in China, gefertigt. Sie pflegen einen sehr engen Kontakt zum Hersteller und sind mehrmals im Jahr persönlich vor Ort [4]. 2017 hat die Fabrik ihren Standort mit einem kompletten Neubau, direkt an die Bambus Plantagen verlegt um hier kurze Wege zu gewährleisten. Die bereits zuvor erreichte DIN 9001 Zertifizierung, die die alte Fertigungsstätte bereits hat, wird in Kürze auch für die neue Fabrik erreicht. Selbstverständlich ist der Hersteller im Besitz einer speziellen Lizenz zur Ernte von Bambus, die behördlich überwacht wird.

An dieser Stelle finden Sie in Kürze Fotos von der Produktionsstätte. Im April sind wir wieder selbst vor Ort und bringen Ihnen Impressionen mit :) 

 

Wie wird unser Bambus-Geschirr getestet?

Hier setzt die Magu GmbH [2] als Importeur eigene, sehr hohe Standards. Der erste Test erfolgt direkt vom Hersteller in China. Dieser bestätigt die Lebensmittelechtheit bereits direkt im Fertigungsprozess. Hierauf möchten wir uns jedoch nicht verlassen. Magu lässt daher das Geschirr vor dem Verschiffen nach Europa noch einmal auf eigene Kosten von chinesischen Behörden prüfen.

Erst wenn die gesamte Ladung uneingeschränkt freigegeben ist, macht sich das Geschirr auf den Weg. In Europa angekommen, werden von jeder Lieferung erneut in regelmäßigen Abständen von namhaften deutschen Instituten geprüft. Erst dann kommt unser Bambus Geschirr in den Verkauf. Die Lebensmittelechtheit wird durch Konformitätserklärungen [3] bestätigt, die uns natürlich vorliegen.

Bambus-Geschirr.com hat auf eigene Kosten auch das Geschirr zusätzlich mit Lasergravur testen lassen. Auch hier gab es keine Beanstandungen.

 

Was bedeutet ökologische Produktion?

Unsere Produkte bestehen zum Teil aus natürlichem Bambus. Dieser wird ausschließlich auf Plantagen angebaut, die regelmäßig geschnitten und wiederaufgeforstet werden. Da Bambus ein extrem schnellwachsendes Gras ist, ist dies sehr einfach und wir können 100% überzeugt sagen, dass damit nur Ressourcen angegangen werden, die die Natur schnellstens nachwachsen lassen kann. Hierfür benötigt unser Hersteller eine besondere Lizenz, die Ihm die Ernte erlaubt. 

Bambus Geschirr jetzt entdecken >>

 

Sind die Gefäße wasserdicht?

SELBSTVERSTÄNDLICH! Der verwendete Kleber versiegelt die Gefäße absolut hygienisch. Anders wäre dies in Deutschland auch nicht möglich. Die Oberfläche lässt sich super einfach per Hand oder in der Spülmaschine reinigen.

 

Ist Bambus Geschirr spülmaschinenfest?

NATÜRLICH! Das eingesetzte Harz macht das Geschirr extrem robust und kann problemlos in Haushaltsspülmaschinen sowie Industrieellen Spülmaschinen bis 70 Grad gereinigt werden. 

Bambus Geschirr jetzt entdecken >>

 

Darf ich heiße Getränke aus Bambus Geschirr trinken?

SELBSTVERSTÄNDLICH! Wir setzen für unser Geschirr einen Teil Melamin ein um es mehrwegfähig zu machen. Dieses Harz macht Bambus Geschirr robust und ist für eine Dauerbelastung von 70 Grad ausgelegt, jedoch weist unser Testinstitut ausdrücklich darauf hin, dass eine Heißbefüllung bis 100 Grad problemlos erlaubt ist, da die Getränke und Speisen ja rasch abkühlen. Melamin wird heute sehr stark als Picknick und Campinggeschirr, aber auch für Kindergeschirr eingesetzt. 

Unser Geschirr ist nicht als Koch- oder Backgeschirr und auch nicht für die Mikrowelle geeignet - das war jedoch auch nicht unser Anspruch. 

 

Sie haben weitere Fragen? Sehr gern beantworten wir diese » Kontakt

Zuletzt angesehen